Fortbildungen in der Funktionsdiagnostik

Landesvertretung Berlin, Brandenburg & Mecklenburg-Vorpommern

Fortbildungen in der Funktionsdiagnostik

Veranstalter & Ort

Simone Hübscher
Praxis für europhysiologische Diagnostik

Hauptstrasse 76
12159 Berlin
Eingang:
Portal 1 | 3.OG

Tel.: 030/530 974 20
nur Anrufbeantworter
Fax: 030/530 974 21

neurophysiologiepraxis@online.de

Termine

26. Oktober 2019 EEG – Workshop

Workshops im Detail

ENG – Grundlagen – Workshop

Dieser Workshop ist für Ärzte, MTA, MFA, Arzthelferinnen und MTA-Schüler, die noch keine oder nur wenig theoretische und/oder praktische Erfahrung mit der Durchführung von Neurographie haben.

Inhalt:

Vermittlung von den theoretischen Grundlagen

  • Entstehung der Nervenleitung (z.B. Aufbau einer Nervenfaser, Impulsweiterleitung in peripheren Nerven)
  • motorische und sensible Neurographie (Durchführung, technische Parameter)
  • Auswertung der Potentiale (z.B. wichtige Parameter, Marker setzen, Normwerte)

Praktische Übungen an den Untersuchungsgeräten

  • Einführung in das Untersuchungsgerät und Ableitzubehör
  • Messung von den in der Routine gemessenen Nerven: N.medianus, N.ulnaris, N.tibialis und N.suralis

ENG – Fortgeschrittenen – Workshop

Dieser Workshop ist für Ärzte, MTA, MFA, Arzthelferinnen und MTA-Schüler, die theoretische und praktische Vorkenntnisse mit der Durchführung von Neurographie haben.

Inhalt:

Vermittlung von den theoretischen Grundlagen

  • Entstehung der Nervenleitung (z.B. Aufbau einer Nervenfaser, Impulsweiterleitung in peripheren Nerven)
  • motorische und sensible Neurographie (Durchführung, technische Parameter)
  • Auswertung der Potentiale (z.B. wichtige Parameter, Marker setzen, Normwerte)

Praktische Übungen an den Untersuchungsgeräten

  • Messung seltener gemessen Nerven wie N.radialis, N.radialis superficialis, N. axillaris, N.musculocutaneus, N.cutaneus antebrachii medialis und lateralis, N.peroneus, N.peroneus superficialis, N.facialis
  • Messung von Blinkreflex und H-Reflex

ENG – Intensiv – Workshop

Das ist der kompakt Workshop für Ärzte, MTA, MFA und Arzthelferinnen mit und ohne Vorkenntnissen und setzt sich aus ENG-Grundlagen und ENG-Fortgeschrittenen-Workshop zusammen.

Inhalt:

Vermittlung von den theoretischen Grundlagen

  • Entstehung der Nervenleitung (z.B. Aufbau einer Nervenfaser, Impulsweiterleitung in peripheren Nerven)
  • motorische und sensible Neurographie (Durchführung, technische Parameter)
  • Auswertung der Potentiale (z.B. Marker setzen, Normwerte)
  • Vermeidung von Fehlerquellen, Artefakte beheben

Praktische Übungen an den Untersuchungsgeräten

  • Messung an den Armen von N. medianus, N. ulnaris, N.radialis, N. radialis superficialis, N. axillaris, N. musculocutaneus, N. antebrachii medialis und lateralis
  • Messung an den Beinen von N. tibialis, N. suralis, N. peroneus, N. peroneus superficialis
  • Messung von N. facialis, Blinkreflex und H-Reflex

SEP  – Workshop

Dieser Workshop ist für Ärzte, MTA, MFA, Arzthelferinnen und MTA-Schüler mit und ohne Vorkenntnissen.

Inhalt:

Vermittlung von den theoretischen Grundlagen

  • technische Einstellungen
  • Plazierung der Elektroden
  • Vorbereitung des Patienten
  • Auswertung der Kurven (z.B. Marker setzen, Normwerte)
  • Vermeidung von Fehlerquellen, Artefakte beheben

Praktische Übungen an den Untersuchungsgeräten

  • Einführung in das Untersuchungsgerät, das Ableitzubehör und den Untersuchungsablauf
  • Messung der Medianus-, Ulnaris- und Tibialis-SEP
  • evtl. Messung von Trigeminus-SEP

AEP  – VEP – Workshop

Dieser Workshop ist für Ärzte, MTA, MFA, Arzthelferinnen und MTA-Schüler mit und ohne Vorkenntnissen.

Inhalt:

Vermittlung von den theoretischen Grundlagen

  • technische Einstellungen
  • Plazierung der Elektroden
  • Vorbereitung des Patienten
  • Auswertung der Kurven (z.B. Marker setzen, Normwerte)
  • Vermeidung von Fehlerquellen, Artefakte behebe

Praktische Übungen an den Untersuchungsgeräten

  • Einführung in das Untersuchungsgerät, das Ableitzubehör und den Untersuchungsablauf
  • Messung von AEP und VEP

EEG – Workshop

Dieser Workshop ist für Ärzte, MTA, MFA, Arzthelferinnen und MTA-Schüler mit und ohne Vorkenntnissen.

Inhalt:

Vermittlung von den theoretischen Grundlagen

  • Mindestanforderungen an eine EEG-Ableitung
  • Plazierung der Elektroden nach dem 10-20-System
  • Vorbereitung des Patienten
  • Vermeidung von Fehlerquellen, Artefakte beheben

Praktische Übungen an den Untersuchungsgeräten

  • Einführung in das Untersuchungsgerät, das Ableitzubehör und den Untersuchungsablauf
  • EEG-Haube und Elektroden richtig applizieren
  • Messung eines EEG
  • Provotationsmethoden

Preise

Kurs Dauer Preis für
Ärzte MTA, MFA & Arzthelfer*innen MTA Schüler
ENG – Grundlagen 3h 70€ 50€ 20€

ENG – Fortgeschritten

3h 70€ 50€ 20€

ENG – Intensiv

6h 130€ 90€ 90€

SEP

3h 70€ 50€ 20€

AEP/VEP

3h 70€ 50€ 20€

EEG

3h 70€ 50€ 20€