Kategorie: Berufspolitik

RACOON-Umfrage gestartet

Helfen Sie mit, die Effekte der Pandemie in der Radiologie besser zu verstehen!
Nehmen Sie sich kurz Zeit und beantworten Sie die Fragen.

Umfrage zum Corona-Bonus

Der Corona-Bonus für Pflegekräfte war in den letzten Wochen in aller Munde. Die Entscheidung der Bundesregierung, den Bonus (gesetzlich) auf die Pflegefachkräfte zu beschränken und die anderen Gesundheitsfachberufe außer Acht zu lassen, halten wir für äußerst fragwürdig.

Anhörung zum MTA-Reformgesetz im Deutschen Bundestag

Anhörung zum MTA-Reformgesetz im Deutschen Bundestag Am 16. Dezember fand die Anhörung der Fachverbände und Experten zum MTA-Reformgesetz im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages statt. Unsere Präsidentinnen hatten bei der Anhörung die Gelegenheit, als Expertinnen den vorgelegten Gesetzesentwurf zu kommentieren und den Fachpolitikern des Ausschusses Frage und Antwort zu stehen. Stream zur Anhörung Stellungnahmen und weitere…
Weiterlesen

Uns geht die Puste aus…

Seit Wochen weisen die Labore auf ihre Überlastung hin. Schaut man sich die im Internet zugänglichen Statistiken über die Testzahlen und Testkapazitäten an, ist ein kontinuierlicher Testanstieg seit der 23. KW zu erkennen.

Petition für CORONA Bonus gestartet

Petition gestartet CORONA Bonus auch für MTA Der DVTA hat eine Bundestags-Petition zur Regelung eines bundeseinheitlich angemessen Corona-Bonus für MTA und ihre Spitzenleistungen im Kampf gegen das Corona-Virus (SARS-CoV-2-Virus) eingereicht. Die Petition ist auf der Seite des Deutschen Bundestages online und kann dort mitgerechnet werden! Jede Stimme zählt! Also ladet alle Kollegen*innen, Bekannte, Verwandte und…
Weiterlesen

Corona-Prämie für MTA

Die Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) hat am 15. Oktober angekündigt die Prämie auf 1.500€ zu erweitern.

Die DVTA Landesvertretung hat darauf hin einen Brief an die Senatorin verfasst und fordert, dass auch den MTAs die Prämie ausgezahlt werden muss.

Update – MTA-Reformgesetz

Update zum MTA-Reformgesetz Das Bundesministerium für Gesundheit hat den Kabinettsentwurf für die Novellierung des MTA-Gesetzes vorgelegt in der letzten Sitzung des Kabinetts vorgelegt. Der Entwurf wurde in der Sitzung beschlossen und wird nun in das Gesetzgebungsverfahren gehen. Das BMG plant das Inkrafttreten des MTA-Reformgesetzes für den 01.01.2023. Zum Kabinettsenwurf vom 23.09.2020

Novellierung des MTA – Gesetz

Das MTA-Gesetz soll endlich reformiert werden. Das Bundesministerium für Gesundheit hat im Juli den Referentenentwurf publiziert.

DKI Gutachten zu Schulgeld und Ausbildungsvergütung

Neues Gutachten zu Schulgeld, Schulkosten und Ausbildungsvergütung Das Deutsche Krankenhaus Institut hat im Auftrag des Bundesministerium für Gesundheit die Ausbildungsfinanzierung der Gesundheitsfachberufe unter die Lupe genommen. Die Schwerpunkte des Gutachtens waren die Themen Schulgeld, Schulkosten und die Ausbildungsvergütung der verschiedenen Gesundheitsfachberufe. Das Gutachten ist ein wichtiger Teil bei der geplanten Neuordnung der Gesundheitsfachberufe. Neuordnung der…
Weiterlesen

Konsequenzen in Potsdam

Das Klinkum Ernst von Bergmann in Potsdam ist in den letzten Wochen in den Schlagzeilen gelandet, weil es zu vermehrten COVID-Infektionen im Krankenhaus kam.

Abstimmung des MTA - Reformgesetz

Am Donnerstag dem 28.01.2021 findet ab 15:25Uhr die Abstimmung über das MTA-Reformgesetz statt im Deutschen Bundestag statt. 

Ein historischer Tag für alle MTA und den DVTA.